auxmoney - Geld leihen für das Studiumauxmoney - Geld leihen für das Studium

auxmoney - Geld leihen für den Umzugauxmoney - Geld leihen für den Umzug

Primzahl berechnen

Primzahl berechnen. Programmierung mit Mod-Operator, For-Next-Schleifen, Bildfeld
Private Obergrenze As Long
Const BildBreite As Long = 10000 Beide Konstanten geben die Größe des äußeren Bild-
Const BildHöhe As Long = 10000 feldes an (eher willkürliche Grenzen).
Private Sub cmdStart_Click() Die Primzahlenberechnung wird gestartet.
Dim n As Long, m As Long, PrimTest As Boolean, AnzahlPrims As Long
picAusgabe.Cls Ausgabefläche waschen.
For n = 3 To Obergrenze Step 2 Erste Schleife: Alle Zahlen von 3 bis Obergrenze testen,
PrimTest = True gerade Zahlen nicht.
For m = 3 To Sqr(n) 2. Schleife: Kandidat durch alle Zahlen von 3 bis
If n Mod m = 0 Then Wurzel(Kandidat) teilen.
PrimTest = False Ist der Rest 0, dann keine Primzahl.
End If
Next m
If PrimTest = True Then Hat der Kandidat bestanden?
AnzahlPrims = AnzahlPrims + 1
picAusgabe.Print n; Semikolon erforderlich, da Text horizontal ausgegeben
If picAusgabe.CurrentX > picAußen.ScaleWidth - _ werden soll.
picAusgabe.TextWidth("00000") Then Ist das Ende der Zeile erreicht?
picAusgabe.CurrentX = 0
picAusgabe.CurrentY = picAusgabe.CurrentY + picAusgabe.TextHeight("X") * 1.2
End If
End If
Next n
lblAnzahlPrimzahlen.Caption = AnzahlPrims & " Primzahlen gefunden"
End Sub
Private Sub Form_Load() Nach dem Laden des Formulars ein paar Dinge einstellen.
picAusgabe.Move 0, 0, BildBreite, BildHöhe Inneres Bild im Rahmen des äußeren Bildfeldes anordnen.
picAusgabe.BorderStyle = 0
picAusgabe.AutoRedraw = True Diese Zeile ist wichtig.
vscSchieber.Height = picAußen.Height Die Bildlaufleiste für das innere Bildfeld einstellen.
vscSchieber.LargeChange = BildHöhe / 10
vscSchieber.SmallChange = BildHöhe / 100
vscObergrenze.Value = 1000 Diese Bildlaufleiste stellt die Obergrenze ein.
vscObergrenze.SmallChange = 5
vscObergrenze.LargeChange = 100
vscObergrenze.Min = 0
vscObergrenze.Max = 32767 Dies ist der maximale Höchstwert.
Obergrenze = vscObergrenze.Value
lblObergrenze.Caption = Obergrenze
End Sub
Private Sub picAusgabe_Click()
picAusgabe.Cls
End Sub
Private Sub vscObergrenze_Change()
Obergrenze = vscObergrenze.Value Änderung an der Bildlaufleiste ändert die Obergrenze.
lblObergrenze.Caption = Obergrenze
End Sub
Private Sub vscSchieber_Change()
picAusgabe.Top = -vscSchieber.Value Änderung an der Bildlaufleiste ändert den angezeigten
End Sub Ausschnitt.
Damit die Ausgabefläche gescrollt werden kann, wird ein inneres Bildfeld - picAusgabe - in einem äußeren Bildfeld
- picAußen - angeordnet, so dass durch Verschieben des inneren Bildfeldes im Rahmen des äußeren Bildfeldes ein
scrollbarer Bereich nachgebildet wird. Diese Erweiterung dient lediglich der besseren Bedienbarkeit und hat mit der
Berechnung der Primzahlen nichts zu tun.
Indem die Top-Eigenschaft einen negativen Wert erhält, wird die obere Ecke der Ausgabefläche in den nicht sichtbaren
Bereich des umgebenden Bildfeldes gelegt, so daß der untere Teil der Ausgabefläche angezeigt wird.
.
Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie die Information(en) auf dieser Seite interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt