auxmoney - Geld leihen für das Studiumauxmoney - Geld leihen für das Studium

auxmoney - Geld leihen für den Umzugauxmoney - Geld leihen für den Umzug

Sternzeichen

Sternzeichen. Programmierung via Mod-Operator, ItemData-Eigenschaft, Listenfelder, DateSerial
Private Sub Form_Load()
With lstStern
.AddItem "Steinbock" Namen in das Listenfeld eintragen.
.AddItem "Wassermann"
.AddItem "Fische"
.AddItem "Widder"
.AddItem "Stier"
.AddItem "Zwillinge"
.AddItem "Krebs"
.AddItem "Löwe"
.AddItem "Jungfrau"
.AddItem "Waage"
.AddItem "Skorpion"
.AddItem "Schütze"
.ItemData(0) = "2212" Jedem Listeneintrag über die ItemData-Eigenschaft
.ItemData(1) = "2001" einen Long-Wert zuordnen: TTMM (TT = Tag,
.ItemData(2) = "1902" MM = Monat).
.ItemData(3) = "2103"
.ItemData(4) = "2004" Die Logos liegen in der Entwurfsphase direkt auf dem
.ItemData(5) = "2105" Formular, und starten in der Laufzeitphase als
.ItemData(6) = "2106" Visible = False.
.ItemData(7) = "2307"
.ItemData(8) = "2308"
.ItemData(9) = "2309"
.ItemData(10) = "2310"
.ItemData(11) = "2211"
End With
End Sub
Private Sub lstStern_Click() Wird aufgerufen, wenn ein Eintrag aus der Liste
Dim Nummer%, Periode As Long, Monat%, Tag%, _ ausgewählt wurde.
StartDatum As Date, EndDatum As Date
Nummer = lstStern.ListIndex Die Nummer des gewählten Listeneintrags.
Periode = lstStern.ItemData(Nummer) Die Periode kommt von der ItemData-Eigenschaft.
Monat = Periode Mod 100 Den Monat abtrennen.
Tag = Periode \ 100 Den Tag abtrennen.
StartDatum = DateSerial(2000, Monat, Tag) Die Funktion macht aus drei Zahlen ein Datum - das
Jahr spielt keine Rolle.
EndDatum = DateAdd("d", 29, StartDatum) Das Enddatum ist das Startdatum + 29.
lblPeriode.Caption = Format(StartDatum, "dd. mmmm") _ Periode ausgeben.
& " bis " & Format(EndDatum, "dd. mmmm")
imgSternLogo.Picture = _ Logo anzeigen.
imgSternzeichen(Nummer).Picture
End Sub
Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie die Information(en) auf dieser Seite interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt