auxmoney - Geld leihen für das Studiumauxmoney - Geld leihen für das Studium

auxmoney - Geld leihen für den Umzugauxmoney - Geld leihen für den Umzug

Funktionen

Funktionen: Function ByRef, Function ByVal Programmierung
Ausgangs-Dynpro:
Funktionen können sich selber wieder aufrufen (Function / Sub).
"Var$" ist die Variable, die als String deklariert wurde (Private Sub name(var$)).
Private Wort1$, Wort2$
Private Sub cmdEingabe_Click()
Wort1 = "Hallo1" Variable 1 heißt "Hallo". Vier MsgBoxen...
test (Wort1$) Aufruf der Funktion "test" mit der Variablen Wort1 als
End String. Programm endet erst, nachdem alle
End Sub Funktionen abgearbeitet wurden.
Private Function test(Wort1$) Start der Funktion "test".
MsgBox Wort1 Ausgabe des Strings in MsgBox.
Wort2 = "Continue" Die Beschriftung des CommandButtons wird verändert.
cmdEingabe.BackColor = RGB(255, 0, 0)
again (Wort2$) Aufruf der Funktion "again" mit einer Variablen als String.
End Function
Private Function again(Wort2$) Start der Funktion "again".
cmdEingabe.Caption = Wort2 Ausgabe des Strings im CommandButton.
Dim str$, str1$, str2$
str = "hallo 2"
str1 = "hallo 3"
str2 = "hallo 4"
NotFirst str, str1, str2 Aufruf der Funktion "NotFirst" mit mehreren Variablen.
cmdEingabe.BackColor = RGB(0, 255, 0)
End Function
Private Function NotFirst(str$, str1$, str2$) Start der Funktion "NotFirst" mit mehreren Variablen.
MsgBox str
cmdEingabe.BackColor = RGB(0, 0, 255)
MsgBox str1 Button im Dynpro
cmdEingabe.BackColor = RGB(255, 0, 0) wechselt viermal Farbe.
MsgBox str2
cmdEingabe.BackColor = RGB(0, 255, 0)
Dim ergebnis%, laenge%, breite%
ergebnis = 0
laenge = 15
breite = 7
ergebnis = test_neu(laenge, breite) Aufruf der Funktion test_neu. (Wenn Aufruf am Prozedur- 1. Test wird nach 2. Test
ende erfolgt, erhält man die "richtigen" Werte). ausgegeben !
MsgBox "1. Test: " & laenge & " und " & breite Da die Funktion test_neu den Verweis ByRef enthält,
End Function werden die Werte für (breite - 5) und (laenge - 5) zurück-
gegeben.
Um dem "unrichtigen" Ergebnis (hervorgerufen durch ByRef) vorzubeugen, muss man den Verweis ByVal
verwenden:
'Private Function test_neu(ByVal laenge%, ByVal breite%) ' = Parameter als Verweis (ByVal).
2.Test wird vor 1. Test
Private Function test_neu(ByRef laenge%, ByRef breite%) ' = Parameter als Verweis (ByRef). ausgegeben !
laenge = laenge - 5 Die ursprünglichen Werte werden nun verändert.
breite = breite - 5
MsgBox "2. Test: " & laenge & " und " & breite
cmdEingabe.BackColor = RGB(0, 0, 255) Anschließend springt das Programm in die Prozedur
End Function "NotFirst" zurück.

Mehr Tipps: Prüfen einer TextBox auf numerische Eingabe

Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie die Information(en) auf dieser Seite interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt