Fehlerliste erzeugen

Programmierung: Fehlerliste erzeugen (Trappable Error Codes)
Sub Form_Load()
Dim lstItem As ListItem, i As Long
For i = 1 To 65535
DoEvents
'Nur, wenn die Fehlermeldung nicht mit "Anwendungs" beginnt
If Left(Error(i), 10) <> "Anwendungs" Then
'Fehlernummer-Beschreibung
Set lstItem = lstErrors.ListItems.Add(, "Num" & i, i)
lstItem.SubItems(1) = Error(i)
End If
If Err > 0 Then Exit For
Next
'Weiteres Modul, um Errorcodes im Direktfenster anzuzeigen
Call FillFehlerCodes
End Sub
Beim Klicken auf einen der Balken über den Spalten der ListBox
Sub lstErrors_ColumnClick(ByVal ColumnHeader As MSComctlLib.ColumnHeader)
lstErrors.SortKey = ColumnHeader.SubItemIndex 'Listensortierung ändern
lstErrors.Sorted = True
End Sub
'Beim Doppelklick auf ein Item der Liste
Sub lstErrors_DblClick()
'Angeklickten Fehler "künstlich" verursachen
Err.Raise Mid(lstErrors.ListItems(lstErrors.SelectedItem.Index).Key, 4)
End Sub
 
Modul, um Errorcodes im Direktfenster anzuzeigen
Public Sub FillFehlerCodes()
Const csFehler As String = "Anwendungs- oder objektdefinierter Fehler"
Dim errr As Long
Dim sDescription As String
'Schleife über alle möglichen Fehler
For errr = 1 To 65535
sDescription = VBA.Error(errr)
If Not Len(Left(sDescription, 250)) = 0 Then
' Fehlernummern überspringen, die anwendungs- oder objektdefinierte Fehler hervorrufen
If Not Left(sDescription, 250) = csFehler Then
Debug.Print errr & " " & Left(sDescription, 250)
End If
End If
Next
End Sub
Ausgabe in ListBox:
Ausgabe im Direktfenster:
.

Mehr Tipps: Textausdruck in Spalten durch Koordinatenangabe

Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie die Information(en) auf dieser Seite interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt