Scale-Methode II

Scale-Methode: Form1.Scale, ScaleWidth, ScaleHeight, DrawWidth, Me.Line, Form1.Line, Form1.Circle
Private Sub Form_Load() Auch möglich: Private Sub Form_Resize(): dann muss aber
Form1.Width und Form1.Height deaktiviert werden.
With Form1
.Refresh Erneuert den Aufbau der Grafik.
" .Scale (-700, -700)-(2300, 0) (ScaleLeft, ScaleTop)-(ScaleWidth, ScaleHeight)
( Linke obere Ecke ) - ( Rechte untere Ecke ).
Hier steht die Grafik jedoch auf dem Kopf, und benötigt noch folgende Befehle:
" .ScaleWidth = 3000 Je größer der Wert der Einheiten, desto schmaler die Grafik (horizontal).
" .ScaleHeight = 2000 Je größer der Wert der Einheiten, desto niedriger die Grafik (vertikal).
.Width = 2800 Breite und Höhe des Formulars.
.Height = 1700
ScaleWidth und ScaleHeight sind die Einheiten, die auf der Achse des Formulars sind:
.ScaleWidth = 3000 Je größer der Wert der Einheiten, desto schmaler die
Grafik (horizontal).
.ScaleHeight = 2000 Je größer der Wert der Einheiten, desto niedriger die
Grafik (vertikal).
.ScaleLeft = -700 Versetzt die horizontalen Koordinaten um 700 Twips
nach rechts.
.ScaleTop = -700 Versetzt die vertikalen Koordinaten um 700 Twips
nach unten.
.DrawWidth = 3 Linienbreite für die Ausgabe auf dem Formular.
End With
End Sub
Private Sub Form_Paint()
"With Form1" funktioniert teilweise nicht. Es muss "Me" gesetzt werden.
Zeichnen des Dreiecks:
Me.Line (100, 500)-(1000, 500) 100 von links, 500 v. oben (zeichnet die linke obere
Ecke des Koordinatensystems).
1000 von links, 500 von oben (Endpunkt der Grafik).
Me.Line -(550, 50) 550 von links, 50 von oben (Endpunkt).
Me.Line -(100, 500) 100 von links, 500 von oben (Endpunkt).
Zeichnen des Rechtecks:
Form1.Line (1700, 900)-(-480, -350), RGB(0, 255, 0), B
(Width, Height)-(Left, Top), Colour(Werte) , B=Zeichnen=True.
Zeichnen des Kreises:
Form1.Circle (550, 280), 850, RGB(255, 0, 0), 0.5555, 0.0111, 0.6
(Left, Top), Radius, Colour(Werte), Start, Ende , Aspect(Ellipse).
End Sub
Eigenschaften des Formulars (nicht zur Laufzeit änderbar):
- BorderStyle = 3 (Größe nicht veränderbar).
- AutoRedraw = False (bei True würde die Grafik nicht
angezeigt.
Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie die Information(en) auf dieser Seite interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt