Visual Basic: Diverse Befehle und Funktionen (M bis Z)

Visual Basic: Diverse Befehle und Funktionen (M bis Z)
Deutsch English Hinweise Syntax
MacID MacID
MacScript MacScript
TeilZnFB MidB
ErstelleVerz MkDir
Mod Mod
Modul Module
Benenne Name
Nicht Not txtTextfeld.TabStop = Not CBool(chkText2.Value)
Nichts Nothing
Null Null, vbNull
Zahl Number
Objekt Object, vbObject
Von Of
Bei On Bei Fehler mach einfach weiter und ignoriere Fehler.
Bei Fehler gehe zur Fehlerbehandlung
On Error Resume Next

On Error Goto err_handler
Bei Fehler
Gehe Zu
On Error Goto Initialisiert eine Routine zum Abfangen von Laufzeitfehlern. Im Beispiel wird die Fehler-behandlung zunächst aktiviert (Goto err_befehl), dann deaktiviert (Goto 0). Sub MachWas()
Befehle
On Error Goto err_befehl
Befehle
On Error Goto 0
Befehle
err_befehl:
Befehle zur Fehlerbehebung
End Sub
Öffne Open
Option Option
Optional Optional Dieses Schlüsselwort muss einem formellen Argument vorausgehen; siehe auch: IsEmpty
Ausgabe Output
ArgumentListe ParamArray
Pfad Path
Pfadname PathName
Erhaltend Preserve
Drucke Print
Privat Private Deklariert eine Variable als lokal (privat) Private Kapital As Currency
Eingabeauffor-
derung
Prompt
Meldung Prompt
Eigenschaft Property
Punkt Pset Zeichnet einen einzelnen Punkt mit Farbangabe picAusgabe.Pset (50, 50), vbRed
Öffentlich Public Deklariert eine Variable als global (öffentlich) Public person1 As Kunde, person2 As Kunde
Lege Put
Wahlfrei Random
Lese Read
Rot Red
Redim ReDim Ändert die Anzahl der Felder in einem dynamischen Feld
Kmt Rem
SchliesseAlles Reset
Weiter Resume Der fehlerverursachende Befehl wird noch einmal ausgeführt. Sub Test()
On Error Goto err_test
Befehle
Exit Sub
err_test:
Befehle
Resume
End Sub
Weiter Resume Next Der fehlerverursachende Befehl wird nicht noch einmal ausgeführt. Sub Test()
On Error Goto err_test
Befehle
Exit Sub
err_test:
Befehle
Resume Next
End Sub
Zurück Return
RückgabeTyp ReturnType
RGB RGB
RechtsB RightB
EntferneVerz RmDir
SetzeR RSet
Skala Scale Koordinaten bei Grafikprogrammierung picAusgabe.Scale (0, 0) - (100, 100)
Skript Script
DPos Seek
SendeTastenF SendKeys
Setze Set Hier erzeugt der Befehl eine Kopie (eine Instanz) eines Formulars (S. 250 Monadjemi) Dim F As frmEingabe
Set F = New frmEingabe
Setze Set Die Funktion Set erhält eine Bewertung und gibt im Beispiel ein Bild in Form eines Picture-Objekts zurück Function Bild As Picture
Set Bild = LoadPicture(Pfad & "Face03.ico")
End Function
SetzeAttr SetAttr
Gemeinsam Shared
Starte Shell
Einfach Single, vbSingle
Schlafe Sleep API-Funktion, die die Programm-Ausführung für eine bestimmte Anzahl von Millisekunden anhält Private Declare Sub Sleep Lib "kernel32" (ByVal dwMilliseconds As Long)
Private Sub Command1_Click()
Dim Zähler
For Zähler = 1 To 100
Debug.Print Zähler
Sleep 5000 'entspricht 5 Sekunden
Next
End Sub
Quelle Source
PosLZn Spc
Statisch Static Deklariert eine Prozedurvariable als statisch Static y As Integer
Stop Stop Debug-Methode, um das Programm an einer bestimmten Stelle anzuhalten Sub MachWas()
Befehle
Stop
Befehle
End Sub
Strikt Strict
Sub Sub Leitet eine Prozedurdefinition ein Sub Form_Load()
PosTab Tab
TextSpezial Text
Zeitwert TimeValue
Bis To Case "100" To "999"
Wahr True Ballon.Aufgeblasen = True
If Label1.Font.Underline = True Then
Typ Type Mit der Type-Anweisung definiert man Datentypen, die ein oder mehrere Elemente enthalten dürfen Private Type Personen
name As String * 20
alter As Integer
End Type
GrenzeO UBound Gibt den größten Index innerhalb eines Steuerelementefeldes an For counter = txtBox.LBound To txtBox.Ubound
txtBox(counter).Text = "NeuerWert"
Next
Unbekannt Unknown
Entsperre Unlock
Variant Variant, vbVariant
Variable VarName
AnwendungModal vbApplicationModal
Archiv vbArchive
Umbruch vbCrLf Texte in MsgBox oder Textbox können umbrochen werden Textbox1.Text = "Heute ist Sonntag" & vbCrLf & "Morgen ist Dienstag"
DatenObjekt vbDataObject
Verzeichnis vbDirectory
Versteckt vbHidden
Hiragana vbHiragana
Katakana vbKatakana
Kleinschreibung vbLowerCase
Gebunden vbModal Gebundenes Formular: Ein modales Formular blockiert alle übrigen Formulare der Anwendung frmInformation.Show Modal:=vbModal
Ungebunden vbModeless Ungebundenes Formular (Normalfall); der Benutzer kann das aktive Formular beiseite schieben und mit den übrigen Formularen weiterarbeiten frmAnwendung.Show Modal:=vbModeless
Schmal vbNarrow
Normal vbNormal
Großschreibung-
Wort
vbProperCase
NurLesen vbReadOnly
ZeichenFolge vbString
System vbSystem
SystemModal vbSystemModal
Großschreibung vbUpperCase
Datenträger vbVolume
Breit vbWide
Wartezeit Wait
EndeSolange Wend
Wobei Where
Breite Width
Fensterart WindowStyle
Mit With
Schreibe Write
XOder Xor
XPosition XPos
YPosition YPos
Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie die Information(en) auf dieser Seite interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt