Bedingte Formatierung in Excel

Excel Wissen: Bedingte Formatierung in Excel.
Vor der Formatierung immer komplett Spalte / Zeile / Bereich des Worksheets markieren!
den heutigen Tag farblich markieren =A1=HEUTE()
Jede 2. Zeile soll farblich markiert werden =REST(ZEILE(A1);2)<>0
Min/Max-Werte aus einer Spalte farblich markieren =A1=MIN(A:A)
=A1=MAX(A:A)
3 Tage vor und nach dem aktuellen Datum farblich markieren =ODER(UND(A1-HEUTE()<4;A1-HEUTE()>0);UND(HEUTE()-
A1<4;HEUTE()-A1>0))
Ostersonntag farblich markieren =OSTERN
=KÜRZEN(DATUM(j;3;56-REST(REST(j;19)*10,63+5;29))/7)*7+1
Vorher über Menü Einfügen -> Name die Hetterich-Osterformel als den Namen OSTERN definieren und den Bereich B1 als j umbenennen
Name definieren
Aktuelle Kalenderwoche farblich markieren =KÜRZEN((A1-WOCHENTAG(A1;2)-DATUM(JAHR(A1+4-
WOCHENTAG(A1;2));1;-10))/7)=$B$1
Alle Abmessungen, deren Kubatur > 20 sind, farblich markieren =$A2*$B2*$C2>20
Alle geschützten Zellen farblich markieren =isprotect(A1)=WAHR
Dazu in einem Modul folgende Function einfügen: Function IsProtect(rng As Range) As Boolean
If rng.Locked Then IsProtect = True
End Function
Jede zweite Zeile soll farbig hinterlegt werden. Formel: =REST(ZEILE(A1);2)=0
...oder auch so: =REST(ZEILE(A1);2)=1
...oder zwei Zeilen weiß, dann zwei Zeilen farbig: =REST(ZEILE(A1)+1;4)<=1
...oder auch so: =REST(ZEILE(A1)+2;4)<=1

Mehr Tipps: Excel - Monatsnamen in Zahl umwandeln

Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie die Information(en) auf dieser Seite interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt