Access - Datenblattansicht nach mehreren Spalten sortieren

Datenblattansicht nach mehreren Spalten sortieren

In der Datenblatt-Ansicht von Access kann man sehr einfach nach einer bestimmten Spalte sortieren, indem man sie anklickt und danach auf eine der Schaltflächen Aufsteigend sortieren oder Absteigend sortieren klickt. Eine Alternative: Ein rechter Mausklick auf die gewünschte Spalte und anschließend aus dem Popup-Menü die gewünschte Sortierungsart auswählen. Mit diesen Techniken können Sie die Datensätze nicht nur nach einer Spalte sortieren. Mit einem Trick können Sie eine zweite Spalte als weiteres Sortierkriterium hinzuziehen.

Klicken Sie dafür in die erste Spalte, nach der Sie sortieren wollen und drücken Sie die Umschalt-Taste. Wenn Sie diese Taste gedrückt halten, während Sie auf einen Eintrag der benachbarten Spalte klicken und sich anschließend für eine Sortierungsart entscheiden, hat die linke der beiden Spalten die höhere und die rechte die niedrigere Priorität bei der Sortierung.

Falls Sie nach Spalten sortieren wollen, die nicht nebeneinander liegen, ist das auch kein Problem. Markieren Sie in diesem Fall einfach den Spaltenkopf der Spalte die Sie verschieben müssen und ziehen Sie sie per Drag and Drop vorübergehend an einen anderen Platz. Nachdem Sie so dafür gesorgt haben, dass sich die Spalten, nach denen Sie sortieren wollen, nebeneinander befinden, also die höhere Priorität links und die niedrigere rechts, können sie diese sortieren und anschließend die alte Ordnung wieder herstellen.

Mehr Tipps: Access - Aussperrung rückgängig machen

Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie die Information(en) auf dieser Seite interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt