Bug: Excel 2000 stürzt nach Programmstart ab

Bug: Excel 2000 stürzt nach Programmstart ab

Wenn Excel 2000 direkt nach dem Programmstart abstürzt, sollten Sie Ihre Konfiguration auf die folgende Konstellation überprüfen: Das Symbol zum Einfügen eines Seitenwechsels ist einer der Standardsymbolleisten vorhanden und Sie haben gleichzeitig die Add-Ins zum automatischen Speichern bzw. zur Installation der Analysefunktionen aktiviert. Diese Kombination kann zu Programmabstürzen führen, die es Ihnen unter Umständen unmöglich machen, die Einstellungen wieder zu ändern. Sie sollten daher das Symbol "Seitenwechsel" in keinem Fall in den Symbolleisten Standard" oder "Format" unterbringen, sondern eine andere Leiste dafür verwenden. Wenn das Problem bereits besteht, kommen Sie nur mit einem Trick weiter:

Suchen Sie auf Ihrer Festplatte nach Dateien mit der Kennung "XLB". Sie finden entweder eine EXCEL.XLB oder eine Datei mit Ihrem Anmeldenamen (z.B.: HMUELLER.XLB). Benennen Sie diese Datei in ALT.XLB um. Sie können Excel nun wieder ohne Programmabsturz starten. Um die in der XLB-Datei gespeicherten Anpassungen in den Symbolleisten wiederherzustellen, öffnen Sie die ALT.XLB. Entfernen Sie das Symbol "Seitenwechsel" bzw. verschieben Sie es in eine andere Symbolleiste. Wenn Sie Excel danach verlassen, wird automatisch eine neue XLB-Datei mit Ihren aktualisierten Einstellungen angelegt.

Mehr Tipps: Tastenkombinationen Excel

Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie die Information(en) auf dieser Seite interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt