Excel - Auto-Ausfüllen-Liste anlegen

Auto-Ausfüllen-Liste anlegen

Wenn Sie häufig eine bestimmte Kombination von Zellinhalten benötigen (etwa Nord, Nordost, Ost, Südost), können Sie auch eine benutzerdefinierte AutoAusfüllen-Liste anlegen.

Rufen Sie die Optionen-Funktion aus dem Extras-Menü auf und wechseln Sie in die Registerkarte AutoAusfüllen. Dort aktivieren Sie Neue Liste aus der Benutzerliste-Auswahl und geben im Eingabefeld Listeneinträge: die einzelnen Bestandteile der AutoAusfüllen-Liste jeweils in einer eigenen Zeile an. Wenn Sie daraufhin die AutoAusfüllen-Funktion mit einem Element der Liste verwenden, werden die Einträge aus der definierten Liste übernommen.

Mehr Tipps: Spezialfilter: doppelte Einträge löschen

Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie die Information(en) auf dieser Seite interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt