Excel - Korrektur des Datums bzw. der Kalenderwoche

Korrektur des Datums bzw. der Kalenderwoche

Die Excel-Funktion KALENDERWOCHE entspricht nicht ganz den in Deutschland üblichen Regeln. Vor allem zwei Abweichungen stören: der erste Tag der Kalenderwoche ist nach DIN der Montag, und die erste bzw. letzte Woche eines Jahres zählt zu dem Kalenderjahr, in dem mindestens vier Tage dieser Woche liegen.

Eine Anpassung an die Kalendernotation der Deutschen Industrienorm ist mit Hilfe eines kurzen VBA-Moduls möglich. Rufen Sie in Excel "Extras - Makro - Visual-Basic-Editor" auf. Es öffnet sich daraufhin der VBA-Editor, in dessen Menüzeile Sie den Befehl Einfügen Modul auswählen. Das folgende Listing tippen Sie dann in das Modulfenster:

Function KWoche (d as Date)
Dim t as Long
  t = DateSerial (Year (d + (8 - Weekday (d)) Mod 7 - 3), 1, 1)
  KWoche = ((d - t - 3 + (Weekday (t) + 1) Mod 7)) \ 7 + 1
End Function

Erhalten Sie beim Speichern des Moduls die Fehlermeldung "Listentrennzeichen erwartet", dann tauschen Sie die beiden Kommata in der Zeile "t =" gegen das Listentrennzeichen aus, das in der Systemsteuerung unter "Ländereinstellung - Zahlen" als solches angegeben ist.

Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen! Wenn Sie die Information(en) auf diesen Seiten interessant fanden, freuen wir uns über Ihren Förderbeitrag. Empfehlen Sie uns auch gerne in Ihren Netzwerken. Herzlichen Dank!

Nutzen Sie unsere Suchfunktion:

Nach oben Sitemap
Impressum Datenschutz

Hinweis: Diese Webseite kann Werbeanzeigen und Werbeeinblendungen oder eingebundene Links von Diensten und Inhalten Dritter enthalten. Beachten Sie dazu unsere Datenschutzerklärung.