auxmoney - Geld leihen für das Studiumauxmoney - Geld leihen für das Studium

auxmoney - Geld leihen für den Umzugauxmoney - Geld leihen für den Umzug

Excel - Geburtstagskalender sortieren oder drucken

Geburtstagskalender sortieren

Excel behandelt das Datum stets als einen Zahlenwert, bei dessen Sortierung eine völlig chronologische Reihenfolge entsteht. Standardmäßig enthält Excel keine Funktion, die ein anderes Sortieren von Datumsangaben erlaubt. Mit der folgenden Funktion ist es aber trotzdem möglich, den Geburtstagskalender zu sortieren.

Für die korrekte Sortierung nach den Geburtstagen kommt es lediglich auf den Tag und den Monat des Geburtsdatums an. Um dafür ein eindeutiges Sortierkriterium zu erhalten, können Sie in einer Hilfsspalte die Tageszahl berechnen, der der Geburtstag im Ablauf eines Jahres entspricht.

Verwenden Sie dazu folgende Formel: =TAG(Geburtstag)+(300*MONAT(Geburtstag))-30

Geburtstagsliste drucken

Angenommen, Sie haben in Excel eine Adressdatenbank angelegt und darin auch das Geburtsdatum der betreffenden Personen festgelegt. Wenn das Datum mit der Jahreszahl eingetragen ist, also z.B. in der Form 20.2.1960, dann schlägt der Versuch, die Daten für eine Geburtstagsliste zu sortieren, fehl: Die Personen werden nicht nach dem Tag ihrer Geburt, sondern nach ihrem Alter sortiert, das Excel aus dem Datum berechnet.

Möchten Sie eine nach den Kalendertagen sortierte Geburtstagsliste drucken, bei der die Jahreszahlen keine Rolle spielen, müssen Sie dafür zunächst eine Hilfsspalte einfügen.

Wenn das Geburtsdatum in der Spalte A und der Name der Person in Spalte B stehen, fügen Sie dahinter eine neue Spalte C ein. Hier tragen Sie in der ersten Zeile die diese Formel ein: =Monat(A1)+Tag(A1)/100

Kopieren Sie diese Formel über die gesamte Spalte mit der Maus nach unten und markieren Sie anschließend alle Zellen der Tabelle, die sortiert werden sollen, inklusive der Hilfsspalte.

Wählen Sie Daten - Sortieren und tragen Sie im Feld Sortieren nach den Eintrag Spalte C mit der Option "Aufsteigend" ein. Nach einem Klick auf OK wird die Liste nach Geburtstagen sortiert. Abschließend können Sie die Daten in der Hilfsspalte C wieder löschen.

Mehr Tipps: Funktion: WIEDERHOLEN - Balkendiagramm in Zelle

Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie die Information(en) auf dieser Seite interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt