auxmoney - Geld leihen für das Studiumauxmoney - Geld leihen für das Studium

auxmoney - Geld leihen für den Umzugauxmoney - Geld leihen für den Umzug

Excel - Nur Zahlen einer bestimmten Größe anzeigen

Nur Zahlen einer bestimmten Größe anzeigen

Um die Übersicht in einer Tabelle zu erhöhen, ist es manchmal erforderlich, bestimmte Zahlen zu verbergen. Meistens muss jedoch das Rechenergebnis auch diese nicht angezeigten Zahlen beinhalten. Das kann z.B. der Fall sein, wenn man nur Umsätze über einem bestimmten Betrag anzeigen möchte, aber für das Ergebnis die Summe aller Zahlen benötigt.

Dies gelingt über zwei verschiedene Wege: Entweder über ein benutzerdefiniertes Zellenformat oder über einen Autofilter. Haben Sie z.B. eine Tabelle vorliegen, in der Sie nur die Zeilen anzeigen wollen, deren Wert in der Spalte Betrag 100 übersteigt, ist der Autofilter normalerweise die bessere Alternative. Markieren Sie in diesem Fall den Bereich der Spalte, aus dem Sie die Zahlen unter 100 ausschließen wollen und klicken Sie auf Daten | Autofilter.

Ein Mausklick auf das Pfeilsymbol in der markierten Spalte bringt eine Liste der markierten Werte der Spalte und verschiedene in Klammer gesetzte Optionen zutage. Wählen Sie hier (Benutzerdefiniert) und tragen Sie in das erste oberste Feld das Zeichen >= ein. Schreiben Sie daneben 100. Dieser Filter legt fest, dass nur die Zeilen angezeigt werden, deren Wert in der markierten Spalte 100 oder höher ist.

Allerdings verbirgt Excel in diesem Fall die kompletten Zeilen, wenn der Wert unter 100 liegt. Möchten Sie alle Zeilen sehen, aber in den Zellen mit dem Betrag nur die Beträge über 100 anzeigen, benutzen Sie lieber ein benutzerdefiniertes Zellformat. Markieren Sie dafür den gewünschten Zellbereich und wählen Sie Format | Zelle | Benutzerdefiniert. Löschen Sie unter Formate den Eintrag Standard und schreiben Sie statt dessen die Zeichenfolge [<100]";Standard.

Mit diesem Format werden alle Werte unter 100 verborgen, doch der Rest der Zeile ist weiterhin sichtbar. Excel bezieht die verborgenen Werte weiterhin in das Ergebnis mit ein. Möchten Sie beispielsweise nur Werte zwischen 0 und 100 darstellen, so verwenden Sie das Format [<0]";[>100]"; Standard.

Mehr Tipps: Excel - Funktion KALENDERWOCHE

Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie die Information(en) auf dieser Seite interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt