Excel - Überschriften beim Drucken auf alle Seiten übernehmen

Überschriften beim Drucken auf alle Seiten übernehmen

Oft erstrecken sich Tabellen in Excel über mehrere Seiten. Besonders in Listen, deren Inhalt sich häufig ändert, ist es mühsam, die Spaltenüberschriften von Hand einzufügen. Weil Excel die Seitenumbrüche automatisch vornimmt, müsste man immer eine extra Zeile mit den Überschriften einfügen und bei Änderungen verschieben, falls man diesen Tip nicht kennt.

Excel enthält eine Funktion, mit der Sie einen Bereich für die Spalten- oder Zeilenüberschrift festlegen können. Wechseln Sie zu diesem Zweck im Menü "Datei | Seite einrichten" in das Register Tabelle und setzen Sie den Cursor in das Feld Wiederholungszeilen. Markieren Sie dann im Dokument alle Zeilen, die Überschriften enthalten.

Mit der gleichen Methode können Sie nach einem Klick in das Eingabefeld Wiederholungsspalten alle Spalten markieren, die Überschriften enthalten. Allerdings werden Sie die Veränderungen, die Sie am Dokument vorgenommen haben, nicht sofort sehen, sie sind nur auf dem Ausdruck und in der Seitenansicht von Excel sichtbar. Auf die normale Tabellenansicht haben diese Einstellungen keinen Einfluss.

Mehr Tipps: Excel - Korrekte Nummerierung beim Ausdruck mehrerer Seiten

Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie die Information(en) auf dieser Seite interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt