Excel - Standard-Einträge aus Kopf- und Fußzeile entfernen

Standard-Einträge aus Kopf- und Fußzeile entfernen

Excel gibt bei neu angelegten Dateien in der Mitte der Kopfzeile standardmäßig den Dateinamen und in der Mitte der Fußzeile die Seitenzahlen aus. Meistens ist das auch recht praktisch, aber manchmal sind diese Einträge nicht nötig und müssen einigermaßen umständlich über Datei | Seite einrichten | Kopf- und Fußzeile entfernt werden. Statt dieser Prozedur können Sie auch das unten abgedruckte Makro verwenden.

Wenn Sie von nun an leere Kopf- und Fußzeilen wünschen, starten Sie das Makro mit Hilfe einer Schaltfläche. Es entfernt die von Excel in der Mitte der Kopf- und Fußzeile eingetragenen Platzhalter in der aktuellen Datei.

Makrolisting:

Sub Kopf_weg()
 With ActiveSheet.PageSetup
   .CenterHeader = ""
   .CenterFooter = ""
 End With
End Sub

Mehr Tipps: Excel - Tabelle drehen (Transponieren)

Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie die Information(en) auf dieser Seite interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt