Excel - Zeitwerte in Minuten umrechnen

Zeitwerte in Minuten umrechnen

Wenn Sie in Excel Zeiten wie beispielsweise "5 Stunden und 12 Minuten" eingeben wollen, schreiben Sie normalerweise in eine Zelle 5:12. Excel erkennt anhand des Doppelpunktes selbständig, dass es sich hier um eine Zeitangabe handelt, und formatiert die Zelle entsprechend.

In manchen Fällen ist es jedoch erforderlich, eine mehrstündige Zeitspanne nicht in Stunden und Minuten, sondern komplett als Minutenwert auszugeben. Möchten Sie einen Zeitraum in Minuten anzeigen, benötigen Sie eine entsprechende Formel. Mit folgender Formel erhalten Sie die Anzahl der Minuten des Zeitraums in der Zelle A1:

=STUNDE(A1)* 60+MINUTE(A1)

Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen! Wenn Sie die Information(en) auf diesen Seiten interessant fanden, freuen wir uns über Ihren Förderbeitrag. Empfehlen Sie uns auch gerne in Ihren Netzwerken. Herzlichen Dank!

Nutzen Sie unsere Suchfunktion:

Nach oben Sitemap
Impressum Datenschutz

Hinweis: Diese Webseite kann Werbeanzeigen und Werbeeinblendungen oder eingebundene Links von Diensten und Inhalten Dritter enthalten. Beachten Sie dazu unsere Datenschutzerklärung.