auxmoney - Geld leihen für das Studiumauxmoney - Geld leihen für das Studium

auxmoney - Geld leihen für den Umzugauxmoney - Geld leihen für den Umzug

Excel - Summe über mehrere Tabellen

Summe über mehrere Tabellen

Wenn Sie in einer großen Arbeitsmappe mit mehr als 100 Tabellen jeweils einen Wert pro Tabelle aus einer bestimmten Zelle summieren wollen, eignet sich die normalerweise eingesetzte Formel =Tabelle1!B6+Tabelle2!B6+... nicht mehr, weil der Eingabeaufwand viel zu groß ist.

Alternativ können Sie so vorgehen: Schreiben Sie in die Zelle der Auswertungstabelle, die später das Ergebnis enthalten soll, die Summen-Funktion =SUMME(

Klicken Sie nun auf das Register der ersten Tabelle für die Summe, halten Sie die Umschalt-Taste gedrückt und klicken auf das Register der letzten Tabelle für die Summe. Um sich innerhalb der Register zu bewegen, können Sie auch auf die Steuer-Buttons links unten neben den Registern klicken.

Nachdem alle Tabellen markiert sind, klicken Sie in die Zelle, die Sie in allen Tabellen summieren wollen. Dann geben Sie die schließende Klammer für die Summen-Formel ein und drücken [Enter]. Wenn es sich z.B. um die Zelle B6 handelt, sieht die Formel so aus:

=SUMME(Tabelle7:Tabelle34!B6)

Mehr Tipps: Excel - Rechter Einzug für Zahlen

Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie die Information(en) auf dieser Seite interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt