auxmoney - Geld leihen für das Studiumauxmoney - Geld leihen für das Studium

auxmoney - Geld leihen für den Umzugauxmoney - Geld leihen für den Umzug

Word - Absatzpositionierung mit den Cursortasten

Absatzpositionierung mit den Cursortasten

Oft möchte man während des Schreibens eines Textes einen bestimmten Absatz doch lieber an eine andere Stelle im Dokument verschieben. Dafür muss man aber nicht immer zuerst den gesamten Absatz markieren und ihn dann per Drag & Drop oder über die Zwischenablage verschieben.

Statt dessen genügt es, den Mauszeiger in dem Absatz zu platzieren, den Sie verschieben wollen, und gleichzeitig die beiden Tasten [Alt] und Umschalt gedrückt zu halten. Mit den beiden Cursortasten [Nach oben] und [Nach unten] kann man nun den Absatz im Dokument platzieren.

Auch den beiden Cursortasten [Nach links] und [Nach rechts] ist eine besondere Funktion zugeordnet. Wenn Sie gleichzeitig die Tasten [Alt] und Umschalt gedrückt halten, wird dem aktuellen Absatz beim Betätigen einer dieser beiden Tasten ein Überschriftenformat (also Überschrift1, Überschrift2....) zugewiesen. Die linke Cursortaste stuft das Format der Überschrift jeweils um eins nach oben, und die rechte verringert die Priorität um eins.

Mehr Tipps: Symbolleiste und Button dynamisch

Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie die Information(en) auf dieser Seite interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt