Word - Autotexte in die Symbolleisten aufnehmen

Autotexte in die Symbolleisten aufnehmen

Um einen Autotext in das Dokument aufzunehmen, gibt man normalerweise dessen Namen in das Dokument ein und drückt anschließend die Taste [F3], um den Autotext einzufügen. Dieses Vorgehen hat allerdings den Nachteil, dass man die Namen im Kopf haben sollte, um effektiv arbeiten zu können.

Für häufig verwendete Autotexte, wie z.B. Sehr geehrte Damen und Herren, oder längere Textpassagen, die oft in Briefen auftauchen, kann es sich deshalb lohnen, eigene Schaltflächen in Symbolleisten anzulegen, um sie mit einem Klick in das Dokument einzufügen.

Falls Sie eine solche Schaltfläche anlegen wollen, klicken Sie die Symbolleiste mit der rechten Maustaste an und wählen aus dem erscheinenden Kontextmenü den Punkt Anpassen. Scrollen Sie im Bereich Kategorien des Registers Symbolleisten nach unten, bis Sie den Punkt AutoText markieren können. Im rechten Bereich des Fensters erscheinen nun alle angelegten Autotexte.

Ziehen Sie den gewünschten Autotext-Eintrag auf die Symbolleiste und legen Sie anschließend ein Schaltflächenlayout dafür fest. Mit einem Klick auf diese neue Schaltfläche kann man von nun an diesen Autotext mit einem einzigen Mausklick in Ihre Dokumente einfügen.

Mehr Tipps: Word - Mehrere Dateien öffnen und schließen

Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie die Information(en) auf dieser Seite interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt