Word - Als Symbol eingebundene Objekte drucken

Als Symbol eingebundene Objekte drucken

Fügt man in Word mit der Funktion "Einfügen | Objekt" eine Excel-Tabelle als Symbol in ein Word-Dokument ein, ist das eine recht platzsparende und praktische Möglichkeit, bei Bedarf auf die passende Tabelle zuzugreifen. Manchmal ist es jedoch auch nötig, eine so eingebundene Tabelle zusammen mit dem Word-Dokument auszudrucken. Ohne Umwege gelingt das jedoch nicht, denn wenn Dateien nur als Symbol eingebunden sind, druckt Word das Symbol, und nicht die Datei.

Möchten Sie die als Symbol eingebundene Tabelle zusammen mit dem Word-Dokument drucken, markieren Sie das Symbol und wählen aus dem Menü Bearbeiten den Punkt "Microsoft-Excel-Tabelle-Objekt | Umwandeln". Sie gelangen so in eine Dialogbox, in der Sie das Häkchen vor dem Eintrag Symbol entfernen können.

Mit einem Klick auf die Schaltfläche OK veranlassen Sie Word dazu, die Excel-Tabelle in das Dokument einzubinden. Überprüfen Sie sicherheitshalber vor dem Ausdruck, ob im Register Drucken des Menüs "Extras | Optionen" die Option Feldfunktionen im Bereich "Mit Dokument ausdrucken" aktiv ist, und deaktivieren Sie diese gegebenenfalls. Nach dem Ausdruck der Datei kann man die Excel-Tabelle markieren und mit Hilfe des Menüs "Bearbeiten | Microsoft-Excel-Tabelle-Objekt | Umwandeln" wieder auf Symbolgröße verkleinern.

Mehr Tipps: Visual Basic Befehle

Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie die Information(en) auf dieser Seite interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt