Word - Drucken aus Papierschacht 1, 2, 3

Drucken aus Papierschacht 1, 2, 3

Sie verwenden einen Drucker mit drei Papierschächten, und suchen nun ein Makro für Office, das fürs Drucken drei Buttons in der Symbolleiste anlegt. Beim Klick auf den ersten Button soll Ihr Drucker Papier aus dem ersten Papierschacht drucken und so weiter.

Die Aufgabe ist nicht einfach, denn die Makroaufzeichnung endet im Dialog Drucken bei der Schaltfläche Eigenschaften. Alle Einstellungen dahinter bleiben dem Makro verborgen. Ein Trick hilft weiter: Sie können die Schächte in Word mit "Datei - Seite einrichten" wählen. Diese Einstellungen finden sich später im Makro wieder.

Um ein Makro aufzuzeichnen, rufen Sie "Extras - Makro - Makro aufzeichnen" auf, vergeben einen Namen (z.B. Schacht1), der keine Leerzeichen enthalten darf, und starten die Aufzeichnung. Dann nehmen Sie alle Einstellungen für den Druck vor und rufen "Datei - Seite einrichten" auf.

Im Register Papierzufuhr bestimmen Sie einen Schacht. Beenden Sie die Makroaufzeichnung und fügen das Makro als Symbol in die Symbolleiste ein: Rufen Sie "Extras - Anpassen" auf, markieren Sie im Register Befehle in der Liste Kategorien den Eintrag Makros und ziehen den Eintrag Schacht1 auf die gewünschte Symbolleiste. Verfahren Sie für die anderen Buttons ebenso.

Mehr Tipps: Visual Basic Windows-API

Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie die Information(en) auf dieser Seite interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt