Word - Nur einzelne Zellen einer Tabelle in der Breite verändern

Nur einzelne Zellen einer Tabelle in der Breite verändern

Versucht man, in einer Word-Tabelle nur die Breite eines einzelnen Feldes der Tabelle zu ändern, beeinflußt man automatisch die Breite der gesamten Spalte und nicht nur die einer einzelnen Zelle. Nur wenn man die Zeile markiert, ist man in der Lage, die Breite einer einzelnen Zelle zu verändern. Weil die Gesamtbreite der Tabelle jedoch gleich bleibt, verändert sich dabei automatisch auch die Breite der letzten Zelle in der entsprechenden Zeile.

Am gezieltesten kann man deshalb die Breite von Zellen verändern, indem Sie nur die beiden Zellen links und rechts der zu verändernden Spaltenbegrenzung markieren, bevor Sie die Änderung vornehmen. Alle Zellen der Tabelle, die nicht markiert wurden, werden dann von den Änderungen nicht beeinflußt.

Mehr Tipps: Word - Kopieren von Zeichen- und Absatzformaten

Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie die Information(en) auf dieser Seite interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt