auxmoney - Geld leihen für das Studiumauxmoney - Geld leihen für das Studium

auxmoney - Geld leihen für den Umzugauxmoney - Geld leihen für den Umzug

Word - Texteffekte gestalten

Texteffekte gestalten

Sie wollen Text effektvoll schattieren, schief stellen, drehen, dehnen, an vordefinierte Formen anpassen oder sogar mit Grafiken füllen? Falls Sie nicht sicher in der Orthographie sind, sollten Sie zunächst den Text eingeben und auf die richtige Schreibweise prüfen lassen. Da Texteffekte Zeichnungsobjekte sind, kann man die Rechtschreibprüfung nicht darauf ausführen. Zudem werden Texteffekte auch in der Gliederungsansicht nicht angezeigt.

Markieren Sie den Text und klicken Sie dann in der Zeichnen-Symbolleiste auf WordArt. Diese Schaltfläche ersetzt das bekannte Programm Word Art, selbst wenn dies auf dem PC in einem früheren Microsoft-Programm enthalten ist, z.B. in Office 95, Works oder Publisher.

Wählen Sie den gewünschten Spezialeffekt im WordArt-Katalog aus und klicken dann auf OK. Im Dialogfeld WordArt-Text bearbeiten steht automatisch der eingegebene Text. Ansonsten kann man den zu formatierenden Text hier eingeben.

Wählen Sie dann die Schriftart und den Schriftgrad aus und klicken auf OK. Um dem Text weitere Effekte hinzuzufügen oder diese zu modifizieren, verwenden Sie die Schaltflächen auf den WordArt- und Zeichnen-Symbolleisten.

Mehr Tipps: Word - Chemische Formeln schreiben

Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie die Information(en) auf dieser Seite interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt