auxmoney - Geld leihen für das Studiumauxmoney - Geld leihen für das Studium

auxmoney - Geld leihen für den Umzugauxmoney - Geld leihen für den Umzug

Powerpoint - Hintergrundfarbe von Grafiken transparent setzen

Hintergrundfarbe von Grafiken transparent setzen

Wenn in eine Präsentationsfolie ein Clipart eingefügt wird, überdeckt nur das Motiv den Hintergrund, die Umgebung bis zu den Hebeln für die Größenänderung der Grafik ist durchsichtig. Auch bei eingefügten Bildern wird dieser durchsichtige Hintergrund häufig gewünscht, allerdings funktioniert das normalerweise nicht automatisch.

Sie müssen das Bild vorbereiten, indem Sie den Hintergrund als transparent definieren. Dafür klicken Sie das Bild zunächst mit der rechten Maustaste an und wählen den Menüpunkt Grafiksymbolleiste anzeigen. Falls diese Symbolleiste bereits sichtbar ist, erscheint der Eintrag Symbolleiste für Grafik ausblenden; in diesem Fall verlassen Sie das Kontextmenü, ohne Änderungen vorzunehmen.

Markieren Sie dann das Bild mit der linken Maustaste, um die Grafikleiste sichtbar zu machen. Nachdem Sie die zweite Schaltfläche von rechts mit der Bezeichnung Transparente Farbe bestimmen betätigt haben, klicken Sie im Bild auf die Hintergrundfarbe. Sofort erscheint das Objekt ausgeschnitten und wie auf einer transparenten Folie.

Mehr Tipps: Powerpoint - Schriftarten in Präsentationen einbetten

Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie die Information(en) auf dieser Seite interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt