Powerpoint - Standarddiagramm von Graph ändern

Standarddiagramm von Graph ändern

Legt man in Powerpoint eine neue Folie mit einem Diagramm an, erscheint nach einem Doppelklick auf den Platzhalter immer das gleiche 3-D-Säulendiagramm mit einer Quartalsberechnung. Normalerweise ändert man einiges an diesem Standarddiagramm und wird bei der nächsten Diagrammfolie wieder mit dem von Powerpoint angebotenen Standard konfrontiert.

Um in der gesamten Präsentation einen einheitlichen Diagrammstil zu erhalten, ist es jedoch sinnvoll, ein Diagramm einmal zu verändern und dann als Standard zu verwenden. Es erscheint dann bei jeder neuen Diagrammfolie. Ändern Sie dafür das Standarddiagramm Ihren Wünschen entsprechend ab und wählen im Graph-Modul "Extras | Optionen". Im Register Diagramm klicken Sie dann auf "Aktuelles Diagramm" und verlassen die Dialogbox mit OK.

Wenn Sie nun eine neue Diagrammfolie anlegen, enthält das Standarddiagramm die von Ihnen vorgenommenen Änderungen. Möchten Sie zwischendurch auf das alte, von Graph vorgeschlagene Layout zurückgreifen, stellen Sie in Graph mit "Extras | Optionen | Diagramm" unter Vorzugsform die Option (Integriert) ein.

Mehr Tipps: Powerpoint - Makro vor unbefugtem Zugriff schützen

Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie die Information(en) auf dieser Seite interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt