Outlook - Benutzernamen für Kalenderausdruck anpassen

Benutzernamen für Kalenderausdruck anpassen

Wenn Sie in Outlook den Kalender eines anderen Benutzers ausdrucken, erscheint auf dem Ausdruck anstelle des Namens des Kalenderbesitzers Ihr Name in der Kopf- oder Fußzeile. Schuld an diesem Verhalten ist das Feld [Benutzername], das die zusätzlichen Kalenderinformationen in der Kopf- oder Fußzeile ausgibt. Das Feld [Benutzername] steht hier für den Benutzer, der den Kalender geöffnet hat, und nicht für den Besitzer des Kalenders.

Sie können die Kopf- und Fußzeile aber manuell ändern, bevor Sie den Kalender drucken. Öffnen Sie zuerst den Kalender, den Sie drucken möchten. Nun klicken Sie im Menü Datei auf den Menüpunkt Drucken. Im Dialogfenster Drucken wählen Sie dann das gewünschte Druckformat aus und klicken danach auf die Schaltfläche Seite einrichten.

Im Register Kopfzeilen/Fußzeilen löschen Sie im Bereich Kopfzeile: oder Fußzeile: das Feld [Benutzername] und geben an seiner Stelle den gewünschten Namen ein. Bestätigen Sie die Änderungen mit einem Klick auf die Schaltfläche OK und klicken Sie im Drucken-Fenster ebenfalls auf OK um den Kalender auszudrucken.

Mehr Tipps: Outlook - Änderungen in Nachrichten verbieten

Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie die Information(en) auf dieser Seite interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt