Outlook - Druckergebnisse nicht mehr zu entziffern

Druckergebnisse nicht mehr zu entziffern

Legen Sie einen Ausdruck eines Wochen- oder Monatsplans in ein Faxgerät, um es z.B. einem Kollegen zukommen zu lassen, können die grau schattierten Bereiche des Ausdrucks beim Empfänger unter Umständen nicht mehr zu entziffern sein. Der gleiche Effekt tritt manchmal auch bei der Ausgabe auf älteren Nadeldruckern auf.

Die Beseitigung dieses Problems ist aber einfach: Weg mit den Schattierungen! Klicken Sie dazu im Drucken-Menü, das Sie über die Tastenkombination [Strg] [P] erreichen, nach der Wahl des gewünschten Druckformats auf die Schaltfläche Seite einrichten. Im folgenden Fenster finden Sie im Register Format die Option Beim Ausdruck Schattierung verwenden.

Entfernen Sie das dazugehörende Häkchen und klicken Sie auf OK, um das Fenster Seite einrichten zu schließen. Nach einem weiteren Klick auf OK erfolgt der Ausdruck ohne grau hinterlegte Felder.

Mehr Tipps: Outlook - Ordner wieder löschen

Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie die Information(en) auf dieser Seite interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt