Outlook Express - Nachrichten löschen

Nachrichten löschen

Wenn ich in Outlook Express den Ordner Gelöschte Objekte leeren will, fragt mich das Programm: Möchten Sie diese Nachricht(en) wirklich unwiderruflich löschen? Allerdings finden sich trotz positiver Antwort die Daten nach wie vor in den Dateien mit den Endungen .IDX und .MBX wieder.

Dieses seltsame Verhalten beruht auf einer sprachlichen Ungereimtheit. Outlook Express löscht die Nachrichten nur innerhalb der grafischen Oberfläche. Um die Daten wirklich endgültig von der Festplatte zu verbannen, müssen Sie den Folder komprimieren. Dazu können Sie einen oder alle Ordner mit dem Befehl "Datei - Ordner Komprimieren" oder "Datei - Ordner - Alle Ordner komprimieren" bearbeiten.

Mit dem Befehl "Extras - Optionen - Erweitert" können Sie diesen Vorgang auch automatisieren. Dort legen Sie als Verhältnisangabe fest, bei wieviel ungenutztem Speicher die Dateien zu komprimieren sind. Mit dem Schalter "Jetzt freigeben" können Sie das Komprimieren sofort starten.

Mehr Tipps: Outlook - Anhänge werden als Unknown data type empfangen

Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie die Information(en) auf dieser Seite interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt