Outlook - Kalender für andere Benutzer im Netzwerk freigeben

Kalender für andere Benutzer im Netzwerk freigeben

Outlook-Leiste: mit rechter Maustaste auf Kalender klicken, Eigenschaften aufrufen und das Register "Rechte" aktivieren.

Dann: Button 'Hinzufügen' und gewünschten Benutzer auswählen; vergeben Sie dann an ihn die gewünschten Rechte, die man im Kombinationsfeld "Berechtigungsstufe" findet (von 'nur lesen' bis 'alles ändern').

Mehr Tipps: Outlook - Zeitspannen für Aufgaben und Termine ändern

Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie die Information(en) auf dieser Seite interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt