Hardware - Booten von CD im BIOS einstellen

Booten von CD im BIOS einstellen

Rufen Sie beim Rechnerstart das BIOS-Setup auf. Im verbreiteten Award-BIOS findet sich die Option in der Seite BIOS Features Setup. Im AMI-Setup gelangt man zu ihr, wenn man den Eintrag Startoptionen in der Seite Standard im BIOS-Setup anwählt.

Unterstützt das BIOS das Booten von CD, so können Sie den PC im BIOS-Setup anweisen, auf der CD nach dem Betriebssystem zu suchen. Dabei können Sie auch die Reihenfolge angeben, auf welchem Datenträger der Rechner zuerst nach den Systemdateien fahndet: Diskette, Festplatte oder CD-ROM-Laufwerk.

Hat man die Option zum Booten von CD aktiviert, ist sie nur von Bedeutung, wenn man ein Enhanced-IDE-CD-ROM-Laufwerk im PC hat und sich beim Systemstart tatsächlich eine CD mit einem startfähigen Betriebssystem darin befindet. Ansonsten - wenn man kein IDE-CD-ROM-Laufwerk benutzt, oder z.B. eine Audio-CD beim Rechnerstart im Laufwerk ist - versucht der PC, von Festplatte oder Diskette zu booten.

Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie die Information(en) auf dieser Seite interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt