auxmoney - Geld leihen für das Studiumauxmoney - Geld leihen für das Studium

auxmoney - Geld leihen für den Umzugauxmoney - Geld leihen für den Umzug

Hardware - CD-ROM: Cache richtig einstellen

CD-ROM: Cache richtig einstellen

Die meisten User verwenden Microsofts Smartdrive zum Zwischenspeichern (Cachen) der Festplatte. Smartdrive kann auch das CD-ROM-Laufwerk beschleunigen, was insbesondere Spielen zugute kommt und sich aber auch beispielsweise bei Multimedia-Lexika positiv bemerkbar macht.

Dieses Cache-Programm hat eine üble Eigenart: Es cacht den Datenstrom vom CD-ROM-Drive nur dann, wenn MSCDEX vor SMARTDRV geladen wird. Andernfalls ist der CD-ROM-Laufwerksbuchstabe zum Ladezeitpunkt von Smartdrive noch nicht vorhanden und wird konsequenterweise ignoriert.

Vorsicht! Auch der Tastaturtreiber KEYB.COM sollte unbedingt vor SMARTDRV geladen werden, da sonst bei einem Soft-Reset (Strg-Alt-Del) die gecachten Daten nicht mehr auf die Platte geschrieben werden. Datenverlust droht.

Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie die Information(en) auf dieser Seite interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt