Hardware - Drucker: Papier auf der richtigen Seite bedrucken

Drucker: Papier auf der richtigen Seite bedrucken

Jedes Druckerpapier hat zwei unterschiedliche Seiten. Achten Sie beim Einlegen in den Drucker immer darauf, dass Sie die Vorderseite bedrucken. Diese ist etwas glatter als die Rückseite und verschmutzt die Bildtrommel des Laserdruckers und die Patrone des Tintenstrahlers nicht so stark.

Da Sie normalerweise nicht mit bloßem Auge feststellen können, welche die Oberseite ist, achten Sie auf die Papierverpackung. Dort finden Sie einen Hinweis, welches die zu bedruckende Seite ist.

Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie die Information(en) auf dieser Seite interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt