Hardware - Fehlermeldung 'Parity Error'

Fehlermeldung 'Parity Error'

Beim Einschalten des PC zählt der Speicher ganz normal hoch, doch dann erscheint die Fehlermeldung Parity Error. Was hat das zu bedeuteten?

Zunächst sollten Sie den Rechner noch einmal aus- und wieder einschalten. Meldet der Rechner diesen Fehler jedoch permanent, dann dürften defekte SIM-Module des Arbeitsspeichers dafür verantwortlich sein. Dieser Defekt kann unter anderem durch Alterung der SIMMs hervorgerufen werden. Öffnen Sie den Rechner und überprüfen Sie zunächst einmal den Sitz der SIMMs. Sollte dies nicht weiterhelfen, muss man die Bausteine herausnehmen und versuchen, die Kontakte mit einem weichen Tuch vorsichtig zu reinigen.

Bauen Sie die SIMMs wieder ein und starten Sie einen neuen Testlauf. Hilft die Reinigung nichts, müssen Sie versuchen herauszufinden, welches Ihrer Speichermodule defekt ist. Für diejenigen, bei denen nur eine Speicherbank besetzt ist, bleibt nichts anderes übrig, als zum Fachhändler zu gehen, um dort das Modul überprüfen zu lassen. Wer aber beide Speicherbänke besetzt hat, kann selbst herausfinden, welches Modul defekt ist.

Bauen Sie die SIMMs der zweiten Speicherbank aus und testen Sie, ob der Fehler immer noch auftritt. Wenn nein, tauschen Sie nun immer ein Modul der ersten Speicherbank gegen eine Leiste der ausgebauten Module aus. Den Vorgang wiederholen Sie so lange, bis der Fehler wieder auftritt. Jetzt haben Sie das defekte Modul identifiziert.

Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie die Information(en) auf dieser Seite interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt