Hardware - Netzwerk: Löschen nicht mehr existierender Freigaben

Netzwerk: Löschen nicht mehr existierender Freigaben

Haben Sie einen Ordner einer CD-ROM freigegeben, die sich nicht mehr in Ihrem Besitz befindet? Dann können Sie diese Freigabe mit Hilfe des Registry-Editors löschen. Starten Sie ihn mit Start | Ausführen | regedit und betätigen Sie dann die Tastenkombination [Strg] [F], um zur Suchfunktion zu gelangen. In der Zeile Suchen nach: geben Sie LanMan ein und klicken auf die Schaltfläche Weitersuchen.

Sobald der Registry-Editor fündig geworden ist, drücken Sie die [+]-Taste, und Sie erhalten eine Auflistung aller freigegebenen Ordner, Drucker und Post-Offices. Markieren Sie den nicht mehr existierenden Ordner und wählen Sie Bearbeiten | Löschen oder betätigen Sie die [Entf]-Taste, um ihn zu entsorgen.

Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie die Information(en) auf dieser Seite interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt