Hardware - Rechner bootet nicht von SCSI-Platte

Rechner bootet nicht von SCSI-Platte

Zum ersten wird generell von der Platte gebootet, die die niedrigste ID-Nummer in der SCSI-Kette hat. Sie können die Reihenfolge der SCSI-Geräte ändern, indem Sie mit Hilfe der Jumper die Hardware so konfigurieren, dass die gewünschte Boot-Platte die niedrigste ID hat.

Zweitens kann der Rechner nicht von den SCSI-Platten booten, weil immer zuerst von der Master-Festplatte des Primary-Kanals Ihres IDE-Controllers gebootet wird.

Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie die Information(en) auf dieser Seite interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt