PC-Tipps Windows 98/NT - Tastenkombinationen

Tastenkombinationen

Allgemeine Ordner/Windows- Explorer- Tastenkombinationen für das markierte Objekt:

F2 Umbenennen

F3 Suchen

STRG+X,C,V Ausschneiden, Kopieren, Einfügen

SHIFT+ENTF Sofort löschen, ohne vorher in den Papierkorb abzulegen

ALT+EINGABE Eigenschaften

ALT+Doppelklick Eigenschaften

STRG+Klick mit rechter Maustaste Alternatives Kontextmenü (Öffnen mit)

SHIFT+ Doppelklick Objekt so explorieren, als hätte es einen Befehl "Explore"

STRG+ Datei in einen Ordner ziehen Datei kopieren

STRG+SHIFT+ Datei in einen Ordner

oder Desktop ziehen Verknüpfung erstellen

STRG+ESC,ESC,TAB,SHIFT+F10 Task- Leisten- Eigenschaften öffnen

Allgemeine Steuerung von Ordnern/Windows-Explorer:

F4 (Explorer) Kombinationsfenster anzeigen

F5 Aktualisieren

F6 Zwischen den Fensterausschnitten im Explorer wechseln

STRG+G (Explorer) Gehe zu

STRG+Z Rückgängig

STRG+A Alles markieren

SHIFT+ Klick auf Schließen Symbol Schließt diesen und alle übergeordneten Ordner

RÜCKTASTE Übergeordneten Ordner öffnen

Im Windows Explorer:

* (Zehnertastatur) Blendet alles unterhalb der Auswahl ein

+ (Zehnertastatur) Blendet die Auswahl ein

- (Zehnertastatur) Blendet die Auswahl ein

Nach- Rechts- Taste Blendet die aktuelle Auswahl ein, sofern diese ausgeblendet ist. Andernfalls Wechsel zum ersten untergeordneten Objekt

Nach- Links- Taste Blendet die aktuelle Auswahl ein, sofern diese ausgeblendet ist. Andernfalls Wechsel zum übergeordneten Objekt

Bei Eigenschaften:

STRG+TAB oder STRG+SHIFT+TAB Wechsel zwischen den Eigenschaftsregisterkarten

In allgemeinen Dialogfeldern für Öffnen/ Speichern:F4 Klappt die Dropdown-Liste auf

F5 Aktualisiert die Ansicht

RÜCKTASTE Wechselt zum übergeordneten Ordner, wenn das Ansichtsfenster den Fokus besitzt

Allgemeine Befehle:

F1 Hilfe

F10 Wechselt in den Menümodus

SHIFT+F10 Kontextmenü für das markierte Objekt

STRG+ESC Menü "START" aktivieren

STRG+ESC, ESC Fokus an die Schaltfläche "Start" übergeben

ALT+TAB Zwischen laufenden Programmen umschalten

ALT+RETURN Wechseln von Fullscreen DOS Session in Fenster Windows DOS Session

ALT+ESC Vollbild-Programm zum Symbol verkleinern

ALT+M Wenn die Task-Leiste den Fokus besitzt werde alle Fenster minimiert.

Strg+Klick Wird es beim Öffnen eines Ordners gedrückt wird ein neues Fenster geöffnet. (sinnvoll wenn die Option "Alle Ordner in demselben Fenstre durchsuchen und anzeigen" aktiviert ist)

Druck Bildschirminhalt in die Zwischenablage

Alt+Druck Aktuelle Fenster in die Zwischenablage

Shift+Druck Sofortiger Ausdruck des Bildschirminhaltes

Die folgendem Tasten aktivieren die Funktion der Eingabehilfen von Win95, wenn diese installiert sind:

SHIFT (5x drücken) Ein-/Ausschalten der Einrastfunktion

rechte SHIFT drücken (8 sek) Ein-/Ausschalten der Anschlagverzögerung

NUM drücken (5 sek) Ein-/Ausschalten der Statusanzeige

linke ALT+ linke SHIFT + NUM Ein-/Ausschalten der Tastaturmaus

linke ALT+ linke SHIFT + DRUCK Ein-/Ausschalten von Kontrast

Testen aller eingerichteter Drucker mit einem Aufruf

Mit den unten aufgeführten Aufruf kann ein Druckertest aller installierter Drucker, Fax-Geräte usw. gestartet werden, ohne Umwege über die "Systemsteuerung" -> "Drucker".

Erstellen Sie eine Datei mit folgenden Aufruf:

%WINDIR%\system\RUNDLL32.EXE msprint2.dll,RUNDLL_PrintTestPage

Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie die Information(en) auf dieser Seite interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt