PC-Tipps Windows 98/NT - Verknüpfungen automatisch ändern

Verknüpfungen automatisch ändern

Wenn Sie auf mehreren Rechnern die gleiche Win95-Installation einrichten, oder bei Änderungen der Netzwerk-Software die Verküpfungen ändern müssen, ist das DOS-Utility SHORTCUT.EXE sehr hilfreich.

Mit SHORTCUT.EXE können Sie Namen ("-N") und Pfad der Verknüpfung, Zielprogramm bzw. Zielverzeichnis ("-T"), Icon-Datei ("-I"), Indexzahl des Icons ("-X") und Programm-Parameter ("-A") festlegen.

Beispiel: Folgende BAT-Datei (benötigt 4DOS) erstellt Links zu allen EXE-Dateien auf Laufwerk C:\

C:\

md link

global/i for %n in (*.exe)

(shortcut -n c:\link\%@name[%n] -t %n -i %n -x 0)

Mit SHORTCUT.EXE können Sie auch alle Links im aktuellen Verzeichnis anzeigen lassen ("-U ALL")

Hinweis: SHORTCUT.EXE finden Sie auf der Win95-CD im Verzeichnis ADMIN\APPTOOLS\ENVVARS

Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen!
Wenn Sie die Information(en) auf dieser Seite interessant fanden, freuen wir uns über eine kleine Spende. Empfehlen Sie uns bitte auch in Ihren Netzwerken (z. B. Twitter, Facebook oder Google+). Herzlichen Dank!

Nach oben Sitemap
Impressum & Kontakt