Verzeichnisse, Unterverzeichnisse sowie alle Dateien löschen

Verzeichnisse, Unterverzeichnisse sowie alle Dateien löschen via FileSystemObject und DeleteFolder
Mit dem Visual Basic Befehl Kill kann man nur einzelne Dateien löschen. Auch kann man mit RmDir nur einzelne leere Verzeichnisse (also ohne Unterverzeichnisse) löschen.
Mit dem FileSystemObject der Microsoft Scripting Runtime kann man in einem Rutsch ganze Verzeichnisse incl. aller Unterverzeichnisse und Dateien löschen.
Im VB-Projekt ist dazu ein Verweis auf Microsoft Scripting Runtime zu setzen.
Function Verzeichnisse_loeschen()
Dim objFSO As Object
Const verzeichnis$ = "c:\mein_verzeichnis"
Set objFSO = CreateObject("Scripting.FileSystemObject")
Der Parameter TRUE löscht alle Unterverzeichnisse, auch die ReadOnly sind:
objFSO.DeleteFolder verzeichnis, True
Set objFSO = Nothing
End Function
Hinweis: die Einbindung und die Nutzung dieses Makros geschieht auf eigene Gefahr!
           
Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen! Wenn Sie die Information(en) auf diesen Seiten interessant fanden, freuen wir uns über Ihren Förderbeitrag. Empfehlen Sie uns auch gerne in Ihren Netzwerken. Herzlichen Dank!

Nutzen Sie unsere Suchfunktion:

Nach oben Sitemap
Impressum Datenschutz

Hinweis: Diese Webseite kann Werbeanzeigen und Werbeeinblendungen oder eingebundene Links von Diensten und Inhalten Dritter enthalten. Beachten Sie dazu unsere Datenschutzerklärung.