Hardware - BIOS: Adaptor ROM Shadow

BIOS: Adaptor ROM Shadow

Haben Sie Steckkarten mit eigenem BIOS, etwa einen SCSI-Adapter oder einen Cache-Controller, können Sie die Befehle aus dem langsamen ROM-Speicher der Steckkarte in den schnellen RAM des Hauptspeichers kopieren. An dieser Stelle sollten Sie im Handbuch der Steckkarte nachsehen, um die Zieladresse im Hauptspeicher herauszufinden.

Die Speicheradresse geben Sie dann im BIOS unter Adaptor ROM Shadow an. Wenn Sie keine derartigen Steckkarten verwenden, setzen Sie die Option auf Disable. Dann steht Ihnen mehr Speicher im Upper-Memory-Bereich zur Verfügung.

           
Sponsoren und Investoren

Sponsoren und Investoren sind jederzeit herzlich willkommen! Wenn Sie die Information(en) auf diesen Seiten interessant fanden, freuen wir uns über Ihren Förderbeitrag. Empfehlen Sie uns auch gerne in Ihren Netzwerken. Herzlichen Dank!

Nutzen Sie unsere Suchfunktion:

Nach oben Sitemap
Impressum Datenschutz

Hinweis: Diese Webseite kann Werbeanzeigen und Werbeeinblendungen oder eingebundene Links von Diensten und Inhalten Dritter enthalten. Beachten Sie dazu unsere Datenschutzerklärung.